Donnerstag, 1. Mai 2014

Waldmeister Bienenstich

Frühlings Wettbewerb bei Foodarena
Dieses Rezept ist auch dabei!
Schaut doch mal rein!


Duftend und grün leuchtend, so kennen und lieben wir ihn, den Waldmeister.
Jetzt ist die Zeit, wo er wunderschöne weisse Blütenteppiche bildet und wir daraus, leckere Köstlichkeiten zaubern.



Waldmeister Bienenstich


Füllung
Am Vortag zubereiten

4dl Milch
1Ei
1EL Speisestärke
3EL Zucker
1Blatt Gelatine
Grüne Lebensmittelfarbe
2dl Schlagsahne
3-4 Stängel Waldmeister leicht angewelkt

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
Milch, Ei, Speisestärke, Lebensmittelfarbe und Zucker in einer Pfanne mischen.
Den Waldmeister zugeben und unter ständigem rühren langsam aufkochen lassen, bis sich die Masse bindet. Während dem aufkochen die Gelatine ausdrücken und zugeben.
Die Masse durch ein Sieb geben und auskühlen lassen.
Vor dem Servieren.
Sahne schlagen und unter die Masse heben. (Sahne evtl. 1P Sahnesteif zugeben)

Teig

375g Mehl
125g Zucker
1Prise Salz
2dl lauwarme Milch
1P Trockenhefe
75g Butter
1Ei

Alles zu einem Teig verkneten.
Zugedeckt um das Doppelte aufgehen lassen.
16 kleine Brötchen Formen. Nochmal zugedeckt aufgehen lassen.

Inzwischen 

100g Butter
100g Zucker
1EL Sahne
125g Mandeln gehobelt

Butter, Zucker und Sahne in einer Pfanne schmelzen.
Mandeln dazu geben zusammen mischen und leicht auskühlen lassen.
Danach die Mandelmasse auf die Brötchen verteilen und bei 180C goldbraun backen.
Auskühlen, aufschneiden, füllen und mit Puderzucker bestreuen.

Ganz frisch schmecken sie am besten...



Kommentare:

  1. mmh, lecker...ich glaub ich muss auch wieder mal in den Wald gehen...

    AntwortenLöschen
  2. Ach sieht das lecker aus!!!
    Jetzt habe ich aber Hunger bekommen!
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das sieht aber superlecker aus! Das muss ich unbedingt auch mal nachbacken! Danke fürs zeigen! Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Evelin,

    du hat ja auch einen super schönen Blog. Ich werde gerne bei dir reinschauen. Es sieht sehr vielversprechend bei dir aus :-)
    Habe jetzt nur nichts gefunden, wie ich bei dir Mitglied werden kann?

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia!
      Hab das g+ eingerichtet. Wär das was?
      Apfelkernige Grüsse!
      Evelin

      Löschen
  5. Liebe Evelin
    Die sehen ja superlecker aus!
    Bin auch gerade am backen, es soll ein Hot Milk Cake werden, mal schauen, obs was wird, aber der Teig war schon mal lecker :0)
    Liebe Grüsse und einen schönen Sonntag noch
    Olivia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Olivia bin schon gespannt wie dein Hot Milk Cake wird!
      Klingen tut es ja schon mal lecker!
      Apfelkernige Grüsse!
      Evelin

      Löschen
  6. Das hört sich super lecker an und sieht auch so aus! Hast du nicht Lust bei unserer Blogparade zum Thema "Frühlingsrezepte" mitzumachen (gern auch mit diesem Rezept - Waldmeister passt ja perfekt)?

    Alle Infos findest du hier:
    http://blog.foodarena.ch/foodarena-sucht-eure-schonsten-fruhlingsrezepte/

    LG Aline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Aline!
      Danke für die tolle Idee!
      Hab gleich mitgemacht!
      Apfelkernige Grüsse!
      Evelin

      Löschen
    2. Toll ich freu mich! Könntest du bitte noch den Post zu unserem Beitrag verlinken? Danke dir!

      Liebe Grüße Aline

      Löschen
  7. Eveline ich hab irgendwie deine Mailadresse gar nicht kann das sein? Wollte dir gerade deinen Gutschein-Code schreiben, du hast nämlich einen 10CHF-Bestell-Gutschein gewonnen :)

    Meld dich doch bitte kurz bei mir: aline@foodarena.ch

    Danke dir! :)

    AntwortenLöschen